Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

33758 Schloß Holte-Stukenbrock: Garten Sennejuwel

Der Garten Sennejuwel existiert inzwischen seit 16 Jahren. Er ist kreativ gestaltet, mediterran und ländlich bepflanzt – eine Oase für Tier und Mensch. Mit Weinlaube, Kräuterspirale, rotem Gartenhaus, Gewächshaus, drei Sitzplätzen, Pavillon, Platanen-Gang, altem Kochherd, bepflanztem Schlachterkessel, Miele-Mangel, robusten und bienenfreundlichen Rosen, langblühenden Stauden (auch mit 7 Sorten Indianernesseln, Monarda, welche zur Staude des Jahres 2023 auswerwählt wurden), Zinkwannen und viele selbsthergestellte Eisenrostwerke und eigenen Töpferwerken, welche in VHS Kursen nachgetöpfert werden können. Neu ist die Gemüse-Ecke mit zwei Hochbeeten neben dem Tomatenhaus. Mehrere Reportagen über den Garten Sennejuwel erschienen in drei Gartenzeitschriften. Das Sennejuwel nimmt zum sechsten Mal am Tag der Parks und Gärten teil. 2022 gewann der Garten den Klimaschutzpreis der Stadt Schloß Holte aufgrund seiner Diversität und Insektenfreundlichkeit. Zusätzlich erhielt das SENNEJUWEL im Sommer 2022 die Plakete " Natur im Garten".

Geöffnet am

Samstag, 03. Juni 2023, 14-18 Uhr
Sonntag, 04. Juni 2023, 11-18 Uhr
 

Service-Informationen

Anbindung per Bus und Bahn
zu Fuß etwa 2 km vom Bahnhof Schloß Holte-Stukenbrock

Eintrittspreise
2,00 €

Besondere Hinweise
keine Hunde

Getränke-/ Essensangebot
Wasser, Kaffee, Waffeln

Angebote für Kinder
-

Barrierefrei
ebenerdig, für Rollstuhlfahrer und Rollator geeignet

Sitzgelegenheiten
ja

Parkplätze
im Wohngebiet und in den Nebenstraßen

WC vorhanden
-

Größe des Gartens
400 m²

Zertifizierter Garten durch "Natur im Garten NRW e.V.
ja

Anfahrt

Lange Wiese 45
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Caroline Gaertner
sennejuwel@t-online.de

 

Die Kartendarstellung steht derzeit leider nicht zur Verfügung.