check-circle Created with Sketch.
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Museumshof Senne
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe
Tag der Gärten und Park ins Westfalen-Lippe

Schön war's:

Am Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe

Am 12. und 13. Juni 2021 hat der mittlerweile 9. "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" statt gefunden. Für Sie haben sich über 100 private Gärten und etwa 40 öffentliche Anlagen mit mehr als 80 tollen Veranstaltungen, Führungen, Konzerten oder Angeboten für Kinder zum diesjährigen Aktionswochenende angemeldet. Etwa 28.000 Menschen haben den "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" besucht.

Die Besucher:innen genauso wie die Garten- und Parkbetreiber:innen konnten bei strahlendem Wetter ein ausgelassenes Aktionswochenende genießen. Familie Rustige, Gartenbesitzer:innen in Erwitte-Eikelo, haben ihren Eindruck vom diesjährigen Tag der Gärten und Parks mit uns geteilt: "Nach zwei unruhigen Nächten, ob denn wohl alles klappt und die Veranstaltung in Pandemiezeiten richtig ist, haben wir einen wunderschönen Tag mit über 260 Besuchern verlebt. Alle waren froh und begeistert endlich wieder etwas Normalität zu spüren. Wir haben viele tolle Gespräche gehabt und fühlen uns heute in und mit unserem Garten bestätigt und glücklich." Die gefallenen Inzidenzzahlen haben einen fast normalen Besuch in den Gartenschätzen unserer Region zugelassen. So konnte das Motto "Lebendige Gärten" auf vielfältige Art erlebt werden.