check-circle Created with Sketch.
Horn-Bad Meinberg, Naturschutzgarten
Horn-Bad Meinberg, Naturschutzgarten
Horn-Bad Meinberg, Naturschutzgarten

Privatgarten Naturschutzgarten in Horn-Bad Meinberg

Der Naturschutzgarten bietet: einen kleinen See, die Werre als Bachlauf und viele kleine Wege zum Umherschauen. Die Bepflanzung ergibt eine "gepflegte Wildnis", ist als Permakultur/Plenterwald gedacht und bietet Beispiele für Naturverbundenheit und Selbstversorgung. Auf dem Grundstück und in einer kleinen Galerie können meine Kunstobjekte betrachtet werden.

Geöffnet am

Samstag, 12. Juni 2021, 14-18 Uhr
Sonntag, 13. Juni 2021, 11-18 Uhr
 

Service-Informationen

Anbindung per Bus und Bahn
nein

Eintrittspreise
Um eine Spende wird gebeten.

Besondere Hinweise
Festeres Schuhwerk mitbringen.

Getränke-/ Essensangebot
Werden auf der Website mitgeteilt.

Angebote für Kinder
Das Grundstück ist an sich ein Angebot für Kinder.

Barrierefrei
Nur in einem kleinen Bereich, der aber auch abwechslungsreich ist.

Sitzgelegenheiten
Auf dem Grundstück sind Bänke und Stühle verteilt.

Parkplätze
Das (vorschriftsmäßige) Parken an der Bundesstraße ist geduldet.

WC vorhanden
ja

Größe des Gartens
10.000 m²

Anfahrt

Detmolderstraße 46a
32805 Horn-Bad Meinberg

Kontakt für Besucher:

Naturschutzgarten
Thomas Grell
Detmolderstraße 46a
32805 Horn-Bad Meinberg

thorga@freenet.de
www.thormansgarten.de
Tel.: 05234 204547

Hinweis:

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei den jeweiligen Gärten und Parks, die Sie besuchen möchten, ob geplante Veranstaltungen stattfinden können und die Öffnungzeiten aufgrund der Coronaschutzmaßnahmen aktuell sind.