check-circle Created with Sketch.
Senden, Schloss
Senden, Schloss
Senden, Schloss

Schlosspark Senden

Geöffnet am

Sonntag, 13. Juni 2021, 11-18 Uhr
Der Park ist außerdem ganzjährig öffentlich zugänglich.
 

Veranstaltungen

Sonntag, 13. Juni 2021

Ausstellung zum Projekt „PRESERVED // Altland - Neuland“

Uhrzeit: 11:00 bis 18:00 Uhr
Treffpunkt: Herrenhaus

Das Performance-Duo Scheibe & Güntzel hat sich im Zuge des Gartenkunstprojektes mit der Frage beschäftigt, wie der Klimawandel die Kultur- und Gartenlandschaft Westfalens verändert, welche Auswirkungen zu beobachten sind und worauf wir uns zukünftig ein­stellen müssen.
Ab 13 Uhr sind die Künstler vor Ort und stellen den Katalog vor, laden zusammen mit dem experimentellen Bierbrauer Ludger Schweer zur Gemüsebier-Verkostung ein und lassen das Gartenkunstjahr 2020 auf Schloss Senden noch einmal Revue passieren.

Senden, Schloss

Sonntag, 13. Juni 2021

Themenführung  „Der Schlosspark Senden – Idylle, Kleinod, wilder Wuchs?“ (Teilnehmende begrenzt)

Uhrzeit: 12:00 Uhr
Treffpunkt: Brücke vor dem Innenhof

In einem unterhaltsamen Rundgang erfahren die Teilnehmer:innen nicht nur Spannendes aus der Geschichte von Schloss und Schlosspark, sondern auch alles Wissenswerte über die aktuellen Sanierungs- und Pflegemaßnahmen.

Senden, Schloss

Sonntag, 13. Juni 2021

Konzert mit „The Dorf“

Uhrzeit: 16:00 Uhr
Treffpunkt: Im Park
Eintritt: Eintritt gegen Spende

Das 30-köpfige Ensemble um Jan Klare funktioniert wie ein Vogelschwarm, der gen Süden zieht. Die Musiker:innen interagieren auf kreative Weise miteinander in einer Mischung aus Jazz, Improvisation, Punk und Neuer Musik.

 

Senden, Schloss

Sonntag, 13. Juni 2021

Vogelstimmenexkursion

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Schloss Senden

Der Bürgerpark und der anschließende Schlosspark sind die Heimat zahlreicher Vogelarten. Der Ornithologe Dr. Andreas Leistikow begibt sich zusammen mit den Besuchern auf die Suche nach ihnen und stellt verschiedene Vogelarten vor.
(gemeinsame Veranstaltung mit der Gemeinde Senden, bereits ausgebucht)

Senden, Schloss

Service-Informationen

Anbindung per Bus und Bahn
Schnellbus S90 aus Münster bis „Senden Busbahnhof“ (fährt im Zwei-Stunden-Takt)

Eintrittspreise
3,00€, Kinder frei

Besondere Hinweise
Die Einnahmen fließen in die Sanierung des Schlosses.

Getränke-/ Essensangebot

  • Speisen und Getränke aus der Region (Sommerbowle, Erdbeerkuchen, Bratwurst- und Bierspezialitäten)
  • Möglichkeit zum „Picknick im Schlosspark“ (Informationen und Vorbestellung bis 9. Juni unter ahrens@schloss-senden.de)

Angebote für Kinder
Kinderpreisrätsel

Barrierefrei
Der Außenbereich ist barrierefrei, die Innenräume (Ausstellung PRESERVED) nicht.

Sitzgelegenheiten
ja

Parkplätze
an der nahegelegenen Steverhalle

WC vorhanden
ja

Größe des Gartens
-

Anfahrt

Holtrup 3
48308 Senden

Kontakt für Besucher:

Schloss Senden e.V.
Dr. Martina Fleßner
Holtrup 3
48308 Senden

info@schloss-senden.de
www.schloss-senden.de
Tel.: 02597 9399270

Hinweis:

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei den jeweiligen Gärten und Parks, die Sie besuchen möchten, ob geplante Veranstaltungen stattfinden können und die Öffnungzeiten aufgrund der Coronaschutzmaßnahmen aktuell sind.